Die neuesten Streetdance Trends

Streetdance ist heute ein großer Trend und wurde in den späten 80er erfunden. Damals hat sich der sportliche Tanz aus dem bekannten Breakdance herauskristallisiert und oftmals erkennt man die feinen Unterschiede nur schwer. Die ersten Streetdances wurden in der Bronx und in Harlem abgehalten. Meist haben hier Jugendliche, aus Mangel an Örtlichkeiten oder Alternativen, ihre Tanzlust auf der Straße ausgeführt. Daher stammt dann auch der Name. Man kann heute Streetdance als ganz normale Tanzart betreiben, jedoch ist das „Battle“ immer noch sehr beliebt. Hierbei treten zwei Teams gegeneinander an und wollen sich durch ihren Straßentanz übertrumpfen.

Die Trends des kuriosen Straßentanzes

Der Tanz der Strasse wird meist zu Musik von schwarzen Künstlern und Interpreten ausgeführt. Die Rhythmen sind meist sehr schnell und abgehackt und somit ist eine klare Melodie nicht erkennbar. Der Grundton der Musik ist recht hart, aggressiv und tempolastig. Deswegen ist Streetdance natürlich auch zügig und improvisiert. Selbstverständlich gibt es auch heute Trends und es wird nicht mehr nur der „klassische“ Dance ausgeführt. Besonders beliebt ist der Oldschool-Style. Hier wird viel mit Popping, Locking und Boogalo gearbeitet und es ist noch mehr an die „alten“ Ausführungen angepasst. Jedoch gewinnt auch der Newschool-Bereich immer mehr an Bedeutung. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf Tutting, Shuffleing und Krumping.

Zahlreiche Inspirationen, durch die Medien, sammeln 

Selbstverständlich, werden die aktuellen Trends des Streetdances, auch von Popstars beeinflusst. Diese kreieren nicht selten ihren eigenen Stil, der dann auf der ganzen Welt nachgeahmt wird. Meist werden die Bewegungen dabei von dem Off-Beat der Musik dominiert. Damit die lässigen Up and Down Moves mehr zur Geltung kommen, wird heute auch auf weite und coole Kleidung gesetzt. Sicherlich werden auch in den nächsten Jahren viele neue Bewegungen, Abläufe und Co. Hinzukommen. Mit der richtigen Bekleidung und dem passenden Streetwear Mode Trend Outfit, wird der Streetdance nicht mehr von der Straße und aus den Tanzstudios wegzudenken sein.

Comments are closed.